Thema: Blog

Flagge der Transgender-Personen

Antworten auf eure Fragen an trans* Pfadfinder*innen

Veröffentlicht am 3. Mai 2022 in Blog
Am 31.03. war der Transgender Visibility Day, wo sich auf den Social-Media-Kanälen des Verbandes Christina, Anna und Theo vorgestellt haben, drei trans* Pfadfinder*innen, die sich auf verschiedenen Ebenen bei uns im Verband engagieren. Dort gab es auch die Möglichkeit, Fragen an die drei zu stellen, und diese in einem Artikel beantwortet zu bekommen. Und es kamen auch einige Fragen von euch zu verschiedenen Themen zusammen.

Tags:

Jahresaktion
Pelbagai, das Maskottchen der Jahresaktion 2022, gibt Medientipps

Medientipps von Pelbagai

Veröffentlicht am 19. November 2021 in Blog
Passend zur Jahresaktion 2022 "Farbfinden - Von Natur aus Bunt" gibt es eine Vielzahl an Medien, die sich mit den Themen Geschlechtergerechtigkeit und sexuelle Vielfalt auseinandersetzen. Eine Auswahl der Bücher, Filme, Serien und Spiele wird hier - stellvertretend von Pelbagai - vorgestellt.

Tags:

Jahresaktion | Zeltgeflüster
Im Vordergrund sitzen drei Menschen zusammen an einem Tisch und sprechen angeregt. Im Hintergrund sieht man weitere Tischreihen mit diskutierenden Menschen.

Der Synodale Weg – was ist das?

Veröffentlicht am 17. Juni 2021 in Blog
Von der Synode in Zusammenhang mit der katholischen Kirche habt ihr sicherlich schon einmal etwas gehört. Was sie mit der DPSG zu tun hat und warum auch Mitglieder aus der DPSG daran teilnehmen, erklären euch Finja und Viola.

Tags:

Synodaler Weg | Glaube leben
Zwei Flugzeuge fliegen dem Sonnenuntergang oder -aufgang entgegen

Die Corona-Pandemie zwingt DPSG-Freiwilligendienstleistende zur Rückkehr nach Deutschland

Veröffentlicht am 17. Juni 2021 in Blog
Acht Jugendliche aus unserem Verband haben im August vergangenen Jahres ihren Freiwilligendienst mit dem „weltwärts“-Programm der Bundesregierung in Paraguay, Ecuador, Bolivien und Südafrika begonnen. Nun mussten sie unerwartet und viel zu früh zurück nach Deutschland.

Tags:

Freiwilligendienste
Ein Komposthaufen neben einem Holzbehälter, daran angelehnt eine Mistgabel

Der FSJ-Alltag in Westernohe - zu Zeiten Coronas

Veröffentlicht am 1. Juni 2021 in Blog
Ihr fragt euch bestimmt, was jetzt in Westernohe vorgeht, ohne Gäste, Jugendgruppen und Zeltlager. Tote Hose, genau. „Die ganze Welt ist von dem Virus besetzt … Die ganze Welt? Nein! Ein von unbeugsamen FSJler*innen bevölkerter Zeltplatz im Westerwald hört nicht auf, dem Virus Widerstand zu leisten“. So ungefähr geht es uns, Franzi und Dominique, im Bundeszentrum Westernohe.

Tags:

Westernohe