Bild
Ein Erwachsener erklärt einem Kind die Pfadfindersymbole

Programm PiW22

Samstag

Vormittags

9:30 Uhr: Bibergruppen: Biber lernen Spuren deuten

10 - 11:45 Uhr: Internationale Gerechtigkeit: The Role of Young Changemakers in the Climate Justice Movement

10 - 12 Uhr: Pfadfinderstufe: Escape-Jurte

10 - 12 Uhr: Inklusion: Spiele mit (un)gerechten Regeln

10 - 12 Uhr: Inklusion: Alle in einem Boot

10 - 12 Uhr: Inklusion: Fair – Gerecht – Ungerecht: Eine interaktive Wand

10 - 12 Uhr: Internationales: Internationale Postkarten gestalten

10 - 12 Uhr: Internationales: Internationales Allerlei - Infojurte

10 - 12 Uhr: Internationales: Nahost-Ecke

10 - 12 Uhr: Ökologie: Solarenergie

10 - 12 Uhr: Historische Abzeichen, Wimpel und Banner

10 - 13 Uhr: Jungpfadfinderstufe: Ich & meine Krew – Bastel dein Freundschaftsbuch

10 - 13 Uhr: Jahresaktion 2022: Farbfinden – Von Natur aus Bunt

10 - 13 Uhr: missio-Truck "Menschen auf der Flucht"

10 - 16 Uhr: WölflingsstufeWo war Wölfi?

10:30 Uhr: Bibergruppen: Biber lernen den Umgang mit dem Beil

11:30 Uhr: Bibergruppen: Biber lernen Spuren deuten

 

Nachmittags

10 - 16 Uhr: WölflingsstufeWo war Wölfi?

14 - 17 Uhr: Inklusion: Spiele mit (un)gerechten Regeln

14 - 17 Uhr: Inklusion: Alle in einem Boot

14 - 17 Uhr: Inklusion: Fair – Gerecht – Ungerecht: Eine interaktive Wand

14 - 17 Uhr: Jahresaktion 2022: Farbfinden – Von Natur aus Bunt

14 - 17 Uhr: Historische Abzeichen, Wimpel und Banner

14:30 Uhr: Bibergruppen: Biber lernen den Umgang mit dem Beil

15 Uhr: Roverstufe: Stammtisch für Rover Leitende

15 Uhr: Roverstufe: Austausch mit den Young Delegates

15 - 16:30 Uhr: Internationale Gerechtigkeit: Von der Bohne zur Schokolade

15 - 16:45 Uhr: Internationale Gerechtigkeit: The Role of Young Changemakers in the Climate Justice Movement

15 - 17 Uhr: Internationales: Internationale Postkarten gestalten

15 - 17 Uhr: Internationales: Internationales Allerlei - Infojurte

15 - 17 Uhr: Internationales: Nahost-Ecke

15 - 17 Uhr: Ökologie: Solarenergie

15 - 17:30 Uhr: Jungpfadfinderstufe: Ich & meine Krew – bastel dein Freundschaftsbuch

15 - 17:30 Uhr: missio-Truck "Menschen auf der Flucht"

15 - 18 Uhr: Pfadfinderstufe: Escape-Jurte

16 - 17 Uhr: Internationales: Kandersteg - Weltpfadfinderspiel (Voranmeldung nötig)

16 Uhr: Kirchenpolitischer Austausch

Sonntag

Vormittags

10 - 12 Uhr: Pfadfinderstufe: Escape-Jurte

10 - 12 Uhr: Internationales: Internationale Postkarten gestalten

10 - 12 Uhr: Internationales: Internationales Allerlei - Infojurte

10 - 12 Uhr: Internationales: Nahost-Ecke

10 - 13 Uhr: JungpfadfinderstufeAbenteuerliches Chaosspiel

10 - 13 Uhr: Jahresaktion 2022: Farbfinden – Von Natur aus Buntl

10 - 13 Uhr: missio-Truck "Menschen auf der Flucht"

10 - 15 Uhr: Historische Abzeichen, Wimpel und Banner

10:30 Uhr: Bibergruppen: Biber lernen Spuren deuten

10:30 Uhr: Bibergruppen: Biber lernen den Umgang mit dem Beil

 

Nachmittags

10 - 15 Uhr: Historische Abzeichen, Wimpel und Banner

14 - 17 Uhr: Jahresaktion 2022: Farbfinden – Von Natur aus Bunt

15 Uhr: Roverstufe: RAZZIAA Workshop für Leitende der Roverstufe

15 Uhr: Internationales: Internationale Möglichkeiten für Rover*innen

15 - 17 Uhr: Internationales: Internationale Postkarten gestalten

15 - 17 Uhr: Internationales: Internationales Allerlei - Infojurte

15 - 17 Uhr: Internationales: Nahost-Ecke

15 - 17:30 Uhr: missio-Truck "Menschen auf der Flucht"

15 - 18 Uhr: Pfadfinderstufe: Escape-Jurte

16 Uhr: Internationales: Freiwilligendienste mit den Pfadfinder*innen

16 Uhr: Kirchenpolitischer Austausch

16 - 17 Uhr: Internationales: Kandersteg - Weltpfadfinderspiel (Voranmeldung nötig)

19 Uhr: Gottesdienst an fünf Orten

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

    Durchgehend

    Roverstufe: Wiedersehen am Wespennest (Fr ab 20 Uhr; Sa+So ab 13:30 Uhr)

    Internationales: Pfadireise um die Welt

    Schutzhütte

    Stiftungscafé

    Rüsthaus Shop (Öffnungszeiten beachten)

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

    Biber

    Biber lernen Spuren deuten

    Gezeichnete Biber Figur mit weißem Halstuch und Kluft, der den Pfadigruß macht

    -----------------------------------------------------------------------------------

    Hallo Biberleitende,

    dieser Workshop entspricht einer Bibergruppenstunde bei uns im Stamm Esslingen.

    In diesem Workshop lernen die Biber unterschiedliche Arten von Spuren kennen (Fraß- und Trittspuren). Sie lernen den Unterschied zwischen Fuchs-, Wolf- und Hundespuren zu erkennen und dürfen anschließend das Trittsiegel eines Wolfes herstellen.

    Frisch am Stamm genagt und Gut Pfad!

    Persy und Joanna

    P.S.: Natürlich dürfen auch (Biber-) Leitende ohne Biber am Workshop teilnehmen.

    Biber lernen den Umgang mit dem Beil

    Grafik von einem Biber auf einem Stamm

    -----------------------------------------------------------------------------------

    Hallo Biberleitende,

    dieser Workshop entspricht einer Bibergruppenstunde bei uns im Stamm Esslingen.

    In diesem Workshop lernen die Biber den Unterschied zwischen einer Axt und einem Beil kennen. Anschließend wird der richtige Umgang damit geübt. 

    Frisch am Stamm genagt und Gut Pfad!

    Persy und Joanna

    P.S.: Natürlich dürfen auch (Biber-) Leitende ohne Biber am Workshop teilnehmen.

    Wölflinge

    Wo war Wölfi?

    Jungpfadfinderstufe

    Ich & meine Krew – Bastel dein Freundschaftsbuch

    Der Kobold hat einen Stift im Mund in der Hand. In der anderen Hand hat er ein Blatt auf das er nachdenklich guckt. Vor ihm liegen viele Schreibutensilien wie Radiergummi, Filzstifte, Anspitzer und zerknülltes Papier.
    Wann?

    Samstag 10 - 13 Uhr + 15 - 17:30 Uhr

    Wo?

    Hof / Einfahrt unterhalb vom Trupphaus

    Zielgruppe?

    Alle Jungpfadfinder*innen und deren Leiter*innen

    Beschreibung:

    Endlich wieder können wir uns treffen und neue Freundschaften knüpfen.

    Damit die Freundschaften nicht wieder vergessen werden, könnt ihr bei uns eure eigenen Kobold-Freundschaftsbücher basteln. Dazu gibt es leckere Blaue Herz-Waffeln. Außerdem haben wir viele Fragen an die Jungpfadfinder*innen. Also kommt vorbei und stimmt über das erste und Blaueste Jungpfadfinder*innen-Buch ab.

    Abenteuerliches Chaosspiel

    Pfadfinderstufe

    Escape-Jurte

    Logo Pfadfinderstufe
    Wann?

    Samstag & Sonntag jeweils 10 - 12 Uhr + 15 - 18 Uhr

    Wo?

    Altenberg - Platz 3 (Niedrigseilgarten)

    Zielgruppe?

    Pfadis

    Beschreibung:

    In diesem Jahr könnt ihr euch wieder in der Escape-Jurte verschiedenen Rätseln stellen und euch eurem eigenen Wagnis stellen. Nachdem ihr im Team die Rätsel gelöst und euch den Weg aus der Jurte erkämpft habt, steht euch der Weg frei um in den Bereich der grünen Stufe zu gelangen. Am besten solltet ihr euch also als Pfadi erkennbar zeigen können.

    Es erwarten euch grüne Waffeln, grüne Smoothies (BITTE bringt hierfür ein eigenes Gefäß mit), grünes Popcorn, grüne Siebdrucke (BITTE bringt hierfür etwas mit, dass ihr bedrucken mögt), Spiele, ....

    Wir freuen uns auf viele grüne Halstücher und die grünste Stufe der Welt

    Roverstufe

    Wiedersehen am Wespennest

    Lageplan zum Wespennest in Westernohe

    Stammtisch für Rover Leitende

    Austausch mit den Young Delegates

    Logo der Roverstufe
    Wann?

    Samstag 15 Uhr

    Wo?

    Wespennest

    Zielgruppe?

    Mitglieder der Roverstufe

    Beschreibung:

    Es soll die Möglichkeit geschaffen werden, sich mit den Young Delegates u.a. zu den Themen Mitbestimmung und Vertretung in der DPSG auszutauschen.

    RAZZIAA Workshop für Leitende der Roverstufe

    Inklusion

    Spiele mit (un)gerechten Regeln

    DPSG-Lilie, gefüllt mit kleinen bunten Punkten
    Wann?

    Samstag  10 - 12 Uhr + 14 - 17 Uhr

    Wo?

    Vom Fach - Dorf

    Zielgruppe?

    Alle

    Beschreibung:

    Bei uns könnt Ihr bekannte Spiele ganz neu erleben: 

    Wie ist es z.B. UNO zu spielen und dabei vielleicht eine Verzerr-Brille zu tragen? Und die anderen Mitspieler*innen tragen dabei Ohrstöpsel oder eine Arm-Schiene. Und wie ist es mit Verzerr-Brille, Schiene oder Ohrstöpseln Fangen zu spielen? Probiert es aus - sind die Spielregeln dabei für alle gerecht? Oder lernt bei uns ein neues Kartenspiel – wie ist es wenn dabei nicht
    jeder die gleichen Regeln erfährt?

    Dies und noch mehr könnt Ihr bei uns erkunden/erproben. Kommt einfach vorbei.

    Alle in einem Boot

    Fair – Gerecht – Ungerecht: Eine interaktive Wand

    DPSG-Lilie, gefüllt mit kleinen bunten Punkten
    Wann?

    Samstag  10 - 12 Uhr + 14 - 17 Uhr

    Wo?

    Vom Fach - Dorf

    Zielgruppe?

    Alle

    Beschreibung:

    Was ist für Dich gerecht? Was ist ungerecht? Ist fair dasselbe wie gerecht?

    An unserer interaktiven Wand kannst du jederzeit sehen und lesen, was andere dazu meinen. Und du kannst deine Meinung einbringen und für andere sichtbar machen. Zettel und Stifte liegen dazu bereit.

    Vielleicht ergibt sich ja auch zufällig ein Gespräch vor Ort. Wir sind gespannt.

    Internationales

    Internationale Postkarten gestalten

    Selbstgestaltete Postkarte zum World Thinking Day 2022 mit einer gedruckten Friedenstaube und DPSG-Lilie
    Wann?

    Samstag & Sonntag jeweils 10 - 12 Uhr + 15 - 17 Uhr

    Wo?

    Internationales Dorf - Programmzelt

    Zielgruppe?

    Alle

    Beschreibung:

    Wer bekommt nicht gerne Post?

    Wir wollen Postkarten mit Grüßen für Pfadfinder*innen in der ganzen Welt gestalten. Alles, was ihr anderen von euch oder euren Pfadfinderritualen, besonderen Spielen oder Sonstigem erzählen möchtet, kann auf die Karte.

    Wir helfen euch bei Bedarf beim Übersetzen und versenden die Karten anschließend zu Pfingsten an unsere Partner*innenverbände.

    Internationales Allerlei - Infojurte

    Nahost-Ecke

    Nahost Ecke "Shalom, Frieden, Salam"
    Wann?

    Samstag & Sonntag jeweils 10 - 12 Uhr + 15 - 17 Uhr

    Wo?

    SG Nahost Jurte im internationalen Dorf

    Zielgruppe?

    Alle

    Beschreibung:

    Nahost-Ecke: Salam, Shalom, Frieden - Aktionen und Infos zum Heiligen Land und zu unseren Pfadfinderfreund*innen aus Israel, Palästina und Jordanien. Die Steuerungsgruppe Nahost bringt das wundervolle Glücksrad Nahost mit. Bist du bereit am Rad zu drehen?

    Kandersteg - Weltpfadfinderspiel

    Gefüllte Tribüne in Kandersteg
    Wann?

    Samstag & Sonntag 16 - 17 Uhr [mit Voranmeldung!]

    Wo?

    Internationales Dorf, Infojurte

    Zielgruppe?

    Wölflinge und Jungpfadfinder*innen

    Beschreibung:

    Eine spaßige und interaktive Einladung in die internationale Pfadiwelt! Bei diesem riesigen Brettspiel wird gerätselt, gerannt und ihr erfahrt Allerlei über die Weltpfadfinderei und über unser Weltpfadfinderzentrum in Kandersteg.

    Bitte meldet euch vorher in der Infojurte im internationalen Dorf. Dort findet ihr auch weitere Infos zu Kandersteg. 

    Internationale Möglichkeiten für Rover*innen

    Freiwilligendienste mit den Pfadfinder*innen

    Menschen mit Pinken Shirts auf einer Wiese
    Wann?

    Sonntag 16 Uhr 

    Wo?

    Wespennest

    Zielgruppe?

    Rover*innen, interessierte Leiter*innen

    Beschreibung:

    Eine Zeit lang täglich das Abenteuer Pfadfinden erleben – klingt zu schön um wahr zu sein? Doch genau das könnt ihr in den verschiedensten Freiwilligendiensten. Da ist für jeden etwas dabei, ob nur ein paar Monate oder ein ganzes Jahr, am anderen Ende der Welt oder doch lieber bequem mit dem Zug erreichbar.

    Kommt vorbei und erfahrt mehr über die vielen Möglichkeiten, einen Freiwilligendienst im Ausland mit den Pfadfinder*innen zu machen.

    Pfadireise um die Welt

    Internationale Gerechtigkeit

    The Role of Young Changemakers in the Climate Justice Movement

    Das Logo der Aktion "Zusage - Jugendaktion globaler Solidarität"
    Wann?

    Samstag 10 - 11:45 Uhr und 15 - 16:45 Uhr

    Wo?

    Vom Fach-Dorf

    Zielgruppe?

    Pfadis, Rover*innen, Leiter*innen

    Beschreibung:

    Lisa und Gabriel sind aktive Ehrenamtliche beim MISEREOR-Partnerprojekt Project 90 by 2030 in Kapstadt/Südafrika. In diesem Workshop werden sie über ihr Engagement und die Wichtigkeit der Globalen Solidarität in Bezug auf Klimagerechtigkeit berichten. Zusammen erarbeitet ihr Ideen, wie ihr im Zuge der ZUSAGE-Jugendaktion und im Einsatz für mehr Klimagerechtigkeit aktiv werden könnt.

    Der Workshop findet auf Englisch statt. Es wird aber Unterstützung beim Übersetzen geben bei Bedarf. Weitere Infos zur ZUSAGE – Jugendaktion und dem Thema Klimagerechtigkeit unter www.zusage.global.

    Von der Bohne zur Schokolade

    Ökologie

    Solarenergie

    Jahresaktion 2022: Farbfinden – Von Natur aus Bunt

    Logo der Jahresaktion 2022 "Farbfinden - Von Natur aus Bunt"
    Wann?

    Samstag & Sonntag jeweils 10 - 13 Uhr + 14 - 17 Uhr

    Wo?

    Sportplatz

    Zielgruppe?

    Alle Altersstufen

    Beschreibung:

    Passend zur Jahresaktion „Farbfinden – Von Natur aus Bunt“ bieten wir euch dieses Jahr einen kleinen Bastelworkshop an. Mit ein wenig Zeitaufwand könnt ihr euch eure eigenen Regenbogen-Knoten für das Halstuch basteln.

    Für die Roverstufe und Leitende wird es einen anonymen Briefkasten geben, in dem ihr Fragen rund ums Thema Vielfalt / Queer stellen könnt. Diese werden dann am Abend im RoverCafe gemeinsam besprochen.
    Darüber hinaus seid ihr herzlich eingeladen euch mit uns über das Thema Vielfalt auszutauschen.

    Kirchenpolitische Austauschrunden

    Gottesdienst an fünf Orten

    Abendmahl steht bereit - Zwei Kelche und mehrere Schüsseln mit Brotstückchen
    Wann?

    Sonntag 19 Uhr 

    Wo?

    Die Zuteilung erfolgt anhand der Platzverteilung:

    Kirschbaum
    Wiese am Brennholzplatz (Platz K-Q)
    Wiese an der Holzjurte (Platz A-J)

    Altenberg
    Sportplatzwiese (Platz 1-6)
    Wiese an der Kapelle (Platz 7-10)
    Wiese vor dem Jagdhaus (Platz 11-18)

    Zielgruppe?

    Alle

    Beschreibung:

    Endlich wieder Pfingsten in Westernohe. Endlich wieder gemeinsam Gottesdienst feiern. Weil wir diesen Gottesdienst für alle so Corona-sicher wie möglich machen wollen, feiern wir parallel fünf Wortgottesdienste an fünf verschiedenen Orten auf dem Gelände, alle zur selben Zeit.

    missio-Truck „Menschen auf der Flucht”

    Schutzhütte

    Logo des Team Schützhütte
    Wann?

    täglich zu den Programmzeiten

    Wo?

    Die Schutzhütte findest du auf Platz 15. Du kannst auch die Teamer*innen der Schutzhütte ansprechen, sie tragen pinke Warnwesten. Sie zeigen dir den Weg zur Schutzhütte.

    Zielgruppe?

    Alle

    Beschreibung:

    Lagerfeuer, im Zelt übernachten und Musik – das klingt nach Spaß und Pfadfinder-Feeling. Doch gerade dort, wo viele Menschen ausgelassen zusammen sind, unterschiedliche Altersgruppen und Stammeskulturen aufeinander treffen, kann es zu unbedachten Grenzverletzungen oder sogar gezielten Übergriffen kommen. Dies können rassistische oder sexistische Sprüche, verbale Angriffe, aber auch Handgreiflichkeiten sein. Um für Grenzverletzungen und Übergriffe zu sensibilisieren und um Betroffene zu unterstützen, gibt es das Team Schutzhütte. Damit wollen wir uns dem Ziel nähern, dass sich ALLE wohlfühlen und entspannt an Großveranstaltung der Bundesebene teilnehmen können.

    Stiftungscafé

    Rüsthaus Shop

    Logo des Rüsthaus
    Wann?

    Freitag 18-21 Uhr; Samstag 10-19 Uhr; Sonntag 10-18 Uhr; Montag 10-12 Uhr

    Wo?

    Mehrzweckhalle

    Zielgruppe?

    Alle

    Beschreibung:

    Es gibt viele neue tolle Artikel, die Bekleidung kann anprobiert werden und super Angebote warten auf euch. 

    Wir freuen uns auf euren Besuch!

    Historische Abzeichen, Wimpel und Banner